Sie befinden sich hier: Startseite Aktuelles Medieninformation

Aktuelles

GWG-Gebäude Schützenstraße ist Schauplatz für THW Rettungsausbildung

Am Samstag, den 9. Juli führt der THW Ortsverband Unna-Schwerte eine große Rettungs- und Bergungsübung durch. Die GWG Schwerte stellt dafür das mittlerweile leere Mietwohnhaus Schützenstraße 26 – 26 b, dass zum Abbruch vorgesehen ist, zur Verfügung. Sebastian Diesner, Pressesprecher des THW Ortsverbandes teilte mit, dass die Verbandsmitglieder sehr glücklich darüber seien, diese Möglichkeit durch die GWG zu bekommen. So können im Zuge der sogenannten Standortverlagerten Ausbildung, verschiedene Bergungsmethoden geübt werden. Eingesetzt wird auch die Rettungshundestaffel, die noch lebende, eingeschlossene oder verschüttete Personen orten und bergen soll. Die eingesetzten THW-Fachgruppen Ortung und Bergung werden in der Schützenstraße verschiedene Bergungsmöglichkeiten üben können, ohne vorher die Örtlichkeiten zu kennen. Die sind im echten Katastrophenfall ja auch nicht vorher bekannt.

Für GWG Vorstand Jürgen Tekhaus ist es eine Selbstverständlichkeit Verbände, wie das THW zu unterstützen und nach Möglichkeit Übungsmöglichplätze bereit zu stellen. „Das Gebäude Schützenstraße 26 – 26 b wird sowieso abgerissen, um einem neuen Wohnquartier Platz zu machen, da wäre es schon sträflich, die Gelegenheit nicht zu nutzen.“

Schwerte, 08.07.2005 / Birgit Theis

GWG-Notrufnummer:

01525 7955500

Was ist ein Notfall?

GWG Schwerte - Notrufnummer:

01525 7955500

Was ist ein Notfall?
  

Teilen Sie Ihre Wohnungswünsche mit. Je detaillierter, desto besser können wir unser Angebot auf Sie zuschneiden.

Hier geht's zum Online-Formular

GWG Schwerte
Rathausstraße 24a
58239 Schwerte

Tel. 0 23 04 / 2 40 32 - 0
Fax 0 23 04 / 2 40 32 - 32
E-Mail: Hier zur Kontaktaufnahme klicken

Wir möchten Sie gut beraten. Vereinbaren Sie einen Termin (Hier zur Kontaktaufnahme klicken ) oder besuchen Sie uns zu den Servicezeiten.

Hier geht es zu den Servicezeiten.

Hier finden Sie die Kontaktdaten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Direkt zur Telefon- und E-Mail-Übersicht

Sie haben Mängel in Ihrer Wohnung oder andere Beanstandungen?

Füllen Sie bitte das Formular aus, wir werden umgehend für Abhilfe sorgen.

Haben Sie Anregungen, sind Sie zufrieden oder unzufrieden.

Sagen Sie uns hier Ihre Meinung!