Sie befinden sich hier: Startseite Service + Tipps Aktiv im Alter

Service + Tipps

Wir werden älter, bunter und AKTIVER!

 Pelka02 410-273.jpg

Eine gute Nachricht für alle, die schon sehnsüchtig auf unsere Seniorinnen- und Seniorentreffen mit unserer Altentherapeutin Hedwig Pelka-Mahler warten. Nach dem langen Lockdown starten ab August die Programme in unseren Gemeinschafträumen wieder. Die Pläne haben wir für Sie bereits eingestellt.

Und es gibt dazu noch eine Neuigkeit: Auch in unserem neuen Gemeinschaftsraum in der Kleinen Märkischen Str. 2 finden dann Veranstaltungen mit Hedwig Pelka-Mahler statt. Somit konnten wir das Programm rund um die Gesundheit unserer Seniorinnen und Senioren erweitern. Schauen Sie doch einfach mal rein und machen mit. Die abwechslungsreichen und gut durchdachten Aktivitäten erfreuen sich großer Beliebtheit und viele Mieterinnen und Mieter nehmen regelmäßig an den Treffen teil. Hedwig Pelka-Mahler freut sich riesig, dass es nach der langen Zeit endlich wieder los geht und sie ist hoch motiviert und top in Form. Also worauf warten Sie?

Denn eine Vielzahl von Veranstaltungen finden in unseren Gemeinschaftsräumen statt. Ob das Gymnastik, Gedächtnistraining, gemeinsames Frühstück oder Kaffeenachmittage, Basteln oder einfach nur gemeinsames Feiern ist. Die Resonanz ist seit Jahren hervorragend.

Pelka01 410-273.jpg

Mit Programmen wie Stressabbau, Anregungen der Hirnfunktionen, Optimierung der Lebensqualität, die zur Linderung von Krankheiten und Leiden dienen, will sie mit einhergehender Verbesserung der Gesundheit die Lebensqualität steigern. Und es soll natürlich richtig Spass machen.

Regelmäßig werden auch gemeinsame Tagesausflüge, Grillnachmittage und jahreszeitliche Feiern organisiert.

  

Sie möchte auch neue soziale Kontakte schaffen, denn Einsamkeit, Monotonie und das Gefühl, nicht gebraucht zu werden, ist oft für ältere Menschen sehr belastend. Die Betreuung findet in häuslicher Atmosphäre statt und beinhaltet auch Hilfestellungen bei allen altäglichen Erledigungen. Vor allem pflegende Angehörige können durch die qualifiziert Hilfe von Frau Pelka entlastet werden.

Kontakt: Seniorenservice Pelka-Mahler
Schützenstr. 22 b, 58239 Schwerte
Telefon 02304 591919, Mobil 01577 1730729
E-Mail: Hier zur Kontaktaufnahme